Anja Erckel
Training - Therapie - Shop

Mein Therapieangebot für Pferde:


  • ISBT-Bowen Therapie® sanfte Manuelle Therapie zur Stimulation von Schlüsselstellen an Muskeln, Sehen, Bändern 
  • Pferde Wellnessmassage zur Lockerung der kompletten Muskulatur
  • Behandlung mit Ultraschall zur Stimulation des Gewebes zur Linderung von Schmerzen und Verspannungen bei Gelenken, Muskeln und Sehnen
  • Triggerpunktmassage also Lockerung und Entspannung von schmerzhaften Verhärtungen der Skelettmuskulatur an bestimmten Punkten am Körper
  • Kinesiologisches Equi-Taping kann nach der Behandlung zusätzlich Muskeln entlasten, das Bewegungs-gefühl des Pferdes stärken, Narben weicher machen, Muskeln und Sehnen stützen, den Lymphfluss verbessern ...

    Gerade bei den oberen Punkten stelle ich immer wieder fest, wie schnell die Pferde auf die einzelnen Behandlungen reagieren und diese genießen. Nach kurzer Zeit konnten wir bei den meisten Patienten deutliche Verbesserungen im Bewegungsapparat feststellen oder das Pferd für die Chirotherapie durch den Tierarzt vorbereiten, indem die völlig verhärteten Muskeln "vorgearbeitet" werden und zugänglich gemacht werden. So kann dann auch die evtl. noch notwendige Chirotherapie effektiv durchgeführt werden. Ich arbeite hier gerne mit den Tierärzten zusammen.

  • Mykotherapie eine wunderbare Möglichkeit über Pilze bei Krankheitsbildern des Pferdes zu unterstützen, zu behandeln oder präventiv zu arbeiten
  • Bachblütenberatung vor allem für die Psyche oftmals ein hilfreiches Zusatzmittel. Ich konnte schon oft sogenannte psychologische Problempferde damit behandeln bzw. auch den Menschen mit einbeziehen

    Zur Unterstützung von Funktionsstörungen im mentalen, physiologischen, organischen, allergischen und  Stoffwechsel-Bereich setze ich gerne die oben genannten Mittel ein. Hier sind vor allem die Pilze, aber auch gerne Enzyme für die Unterstützung und Optimierung der Behandlung sehr hilfreich.
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram